Geschichte

Mein Name ist Mario Hosang und das ist meine Biergeschichte:

Auf einer Reise in die USA im Herbst 2009 kam ich das erste Mal mit sogenanntem Craft Beer in Kontakt. In einem irischen Pub in Boston trank ich mein erstes «India Pale Ale». Dieses Bier hatte nichts mit den gewöhnlichen Lagerbieren zuhause zu tun. Es war hopfenbetont und fruchtig. Das unbeschreibliche Geschmackserlebnis erweckte in mir den Traum vom selbstgebrauten Bier. Doch erst nach einem Road Trip durch den Westen Kanadas im Sommer 2017 wagte ich den Schritt und produziere seit Herbst 2017 unter dem Namen «Braucheib» regelmässig 20 Liter Bier in meiner Mietwohnung in Netstal GL. Wie der Name der Brauerei orientieren sich auch die Biernamen mehrheitlich an Wortspielen aus Schweizer Begriffen oder Persönlichkeiten sowie Glarner Mundartausdrücken.

Im Frühling 2021 habe ich nach längerer Suche eine Lokalität in Schwanden GL gefunden, die sich zur Betreibung einer Brauerei eignet. Es handelt sich um eine kleine, zweistöckige Tiefgarage. Nach der Unterzeichnung des Mietvertrages habe ich die Braucheib GmbH gegründet und ein doppelsudfähiges 3-Gerätesudhaus und diverse weitere Gerätschaften wie Gärtanks bestellt. Die Firma bezweckt, kreative Biere und andere Getränke wie Cider herzustellen, zu vertreiben und auszuschenken. Die Philosophie bleibt dieselbe wie zu Beginn: Originalität (und natürlich auch Qualität) vor Quantität. Spätestens im Sommer 2022 sollte die Brauerei fertiggestellt sein, um möglichst viele Probierfreudige und Bierbegeisterte mit einem abwechslungsreichen Sortiment erfreuen zu können.